European Union External Action

Bewerbung für eine EEAS-Ausschreibung

28/02/2017 - 08:33
Overview

Interessieren Sie sich für eine der Ausschreibungen? Hier finden Sie Informationen zur Bewerbung für eine EEAS-Ausschreibung.

Ausschreibungen über Aufträge mit geringem oder mittlerem Auftragswert

Wenn Sie sich für eine der Ausschreibungen mit geringem oder mittlerem Auftragswert interessieren, senden Sie bitte Ihre Kontaktangaben, und zwar

  • den Namen des Unternehmens
  • die Postanschrift
  • den Namen einer Kontaktperson und
  • die E-Mail-Adresse

an die für jede Ausschreibung angegebene E-Mail-Adresse für KontakteTragen Sie bitte den Titel oder das Thema der für Sie interessanten Ausschreibung in die „Betreffzeile Ihrer E-Mail ein.

Sobald die Bewerbungsfrist (Interessenbekundung) beendet ist, werden Sie in die Liste derjenigen Wirtschaftsbeteiligten aufgenommen, an die Ausschreibungsunterlagen mit Informationen über das Bewerbungsverfahren gesandt werden.

Ausschreibungen mit hohem Auftragswert

Wenn Sie sich für eine der Ausschreibungen mit hohem Auftragswert interessieren, lesen Sie bitte das Amtsblatt der Europäischen Union, in dem die Bekanntmachung veröffentlicht wird. Hinweise für die Einreichung eines Angebots werden zum Zeitpunkt der Einleitung des Ausschreibungsverfahrens in einer Bekanntmachung veröffentlicht. 

 

 

Nachstehend finden Sie wichtige Informationen über verschiedene Arten von Aufträgen, geordnet nach ihrem geschätzten Auftragswert.

Der Europäische Auswärtige Dienst (EAD) einschließlich der EU-Delegationen unterliegt den Bestimmungen der Haushaltsordnung für den Gesamthaushaltsplan der EU, ihren Anwendungsbestimmungen sowie den EU-Richtlinien über die Koordinierung der Verfahren für die Vergabe öffentlicher Aufträge.

Aufträge zur Beschaffung von Gütern, Dienstleistungen und Bauleistungen mit einem Auftragswert von über 1 000 Euro sind im Zuge einer Ausschreibung zu vergeben. Je nach geschätztem Auftragswert werden die Verträge den folgenden Kategorien zugeordnet:

  • Aufträge von sehr geringem Wert: Verträge über Bauleistungen, Dienstleistungen und Lieferungen mit einem Auftragswert von 1 000 bis 15 000 Euro;
  • Aufträge von geringem Wert: Verträge über Bauleistungen, Dienstleistungen und Lieferungen mit einem Auftragswert von 15 000 bis 60 000 Euro;
  • Aufträge von mittlerem Wert: Verträge über Dienstleistungen, Lieferungen und Bauleistungen mit einem Auftragswert über 60 000 Euro und unter 144 000 Euro bei Dienstleistungen und Lieferungen sowie unter 5 548 000 Euro bei Bauleistungen;
  • Aufträge mit hohem Wert: Verträge über Dienstleistungen und Lieferungen mit einem Auftragswert ab 144 000 Euro sowie Verträge über Bauleistungen mit einem Auftragswert ab 5 548 000 Euro.

Ausschreibungen für Aufträge mit geringem und mittlerem Wert unterliegen einer vorherigen Bekanntmachung auf den Websites des EAD beziehungsweise der EU-Delegationen unter der Rubrik Ausschreibungen. Bitte beachten Sie, dass nur die Angebote der Wirtschaftsteilnehmer berücksichtigt werden, die vom EAD beziehungsweise der EU-Delegation direkt zur Abgabe eines Angebots aufgefordert wurden, die also per E-Mail, Post oder Kurier eine Aufforderung zur Angebotsabgabe erhalten haben.

Ausschreibungen für Aufträge mit hohem Wert müssen im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht werden. Hinweise für die Einreichung eines Angebots werden zum Zeitpunkt der Einleitung des Ausschreibungsverfahrens in einer Bekanntmachung veröffentlicht.

Redaktionen: