Comoros and the EU

Gemeinsame Mitteilung an Das Europäische Parlament Und Den Rat über die Stärkung des Beitrags der EU zum regelbasierten Multilateralismus

17/02/2021 - 13:10
Dokumente

Die Welt befindet sich in einem Wandel, der von einer Verlagerung der geopolitischen und wirtschaftlichen Machtverhältnisse geprägt ist. Mit neuen Akteuren kommt eine neue Dynamik auf. In den Beziehungen zwischen den Großmächten stehen die Zeichen zunehmend auf Konfrontation und Unilateralismus. Verschiedene Leitbilder und Zielvorstellungen für eine globale Ordnung konkurrieren und stellen die bestehenden multilateralen Regeln und Organisationen in Frage. Die wachsenden globalen Herausforderungen machen jedoch gerade eine stärkere multilaterale Ordnung und eine regelbasierte internationale Zusammenarbeit erforderlich.