Delegation der Europäischen Union für die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein 

Michael MATTHIESSEN

Michael MATTHIESSEN's picture

Michael Matthiessen hat seine Aufgabe als Botschafter der Europäischen Union für die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein am 1. September 2016 aufgenommen. Michael Matthiessen schaut auf eine über 30-jährige Karriere als Diplomat zurück, in der er seit 1999 für die EU-Institutionen arbeitet, zuerst beim Rat der Europäischen Union und seit 2011 beim neu geschaffenen Europäischen Auswärtigen Dienst.

Zuletzt war er dort für die Asia-Europe Meeting (ASEM) zuständig. Davor besetzte Michael Matthiessen verschiedene Posten im Aussenministerium und im Kabinett des Premierministers von Dänemark, seinem Heimatland, sowie im NATO-Generalsekretariat und der Vertretung Dänemarks bei der EU in Brüssel.

Michael Matthiessen hat einen Masterabschluss in Politikwissenschaften der Universität Aarhus und ein Diplom in weiterführenden Studien in internationalen Beziehungen der Fakultät Sciences Po in Paris absolviert. Geboren wurde Michael Matthiessen 1956 in Dänemark.

Vollständiger Lebenslauf

Mehr Photos von Michael Matthiessen

Creator: 
eu.europa.eeas/EEAS.DEL.SWITZERLAND