Delegation der Europäischen Union für die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein 

EEAS RSS Feeds

Displaying 81 - 90 of 199

Vor zehn Jahren verabschiedete die Vollversammlung der Vereinten Nationen die Erklärung der Vereinten Nationen über die Rechte der indigenen Völker (UNDRIP), mit der ein Rahmen für die Rechte, die Würde und das Wohlergehen der indigenen Völker geschaffen wurde.

La Mission permanente de l’Union européenne auprès de l'OMC à Genève a lancé un appel d'offres pour des services de sécurité.

Ces services de sécurité concernent la Mission de l’UE auprès de l'OMC à Genève, la Délégation de l'UE auprès de l'ONUG à Genève et la Délégation de l'UE pour la Suisse et la Principauté du Liechtenstein à Berne.

Veuillez trouver sur le lien ci-dessous tous les renseignements nécessaires pour y participer:

Languages:

Erklärung der Hohen Vertreterin Federica Mogherini im Namen der EU anlässlich des Internationalen Tags zur Unterstützung der Folteropfer am 26. Juni 2017

Am 22. Juni empfing EU-Botschafter Michael Matthiessen Aussenministerin des Fürstentums Liechtenstein Aurelia Frick zu einem Arbeitsmittagessen mit den in Liechtenstein akkreditierten Botschafterinnen und Botschafter der Mitgliedstaaten der Europäischen Union. Es war das erste Mal, das der Aussenminister des Fürstentums zu einem Arbeitsbesuch in die EU-Delegation kam. Die Ministerin wurde begleitet von der Botschafterin Liechtensteins in Bern, Frau Doris Frick, und von Hr. Martin Frick, Leiter des Amts für Auswärtige Angelegenheiten in Vaduz. Es war eine interessante Diskussion über die Beziehungen EU-Liechtenstein, den EWR und den Brexit.

Languages:

Pages